Zitate / 5. Staffel


Roter Himmel (Red Sky)

Jack (vor dem Hohen Rat der Asgard): Hat Frya euch gesagt, warum ich hier bin.
Freyr: Ja, Colonel O'Neill. Sie kennen die Umstände, die zu deiner Anfrage führen.
Jack: Oh.. Hey, da bist du ja. Gar nicht erkannt. Ihr seht euch alle irgendwie....
(Freyr guckt ihn schief an)
Jack: ... Thor ist nicht hier, oder?

Jack: Na schön. Gut. Uns ist ein Fehler unterlaufen. Ein grober Fehler, und das tut uns wirklich sehr, sehr Leid. Aber wir haben auch eure kleinen grauen Hintern vor den Replikatoren gerettet und jetzt könntet ihr uns ruhig helfen.
(....)
Daniel: Kleine graue Hintern ....
Sam: Ja...

Sam: Sir, ich hab nachgedacht.
Jack: Ich wär schockiert, wenn sie jemals damit aufhörten, Carter

Hammond: Ich dachte, die Chance für den Erfolg so eines Szenarios steht 1 zu einer Millionen, Major!?
Sam: Ja, Sir. Aber ich glaube, ich kann meine Schätzung auf 1 Prozent erhöhen.
Jack: Ihre Entscheidung General. Ich versteh sowieso meist nur 1 Prozent von dem, was sie von sich gibt...

Jack: Ich dachte immer, alles was in einem Wurmloch ist, existiert nur als Energie. Das man ein weiteres Sternentor braucht, um es in Materie zu verwandeln.
Sam: Das ist.. vollkommen richtig, Sir.
Jack: Ernsthaft?
Sam: ... (erklärt weiter ihre Theorie)
Jack (total stolz zu Hammond): Ich hatte Recht!




Das Übergangsritual (Rite of Passage)

Hammond: Wie hat sie das geschafft?
Jack: Magneten.. Magneten.. Jede dieser Figuren hat einen winzig kleinen Magneten im Sockel, um sie auf dem Brett zu halten, damit sie nicht runterfallen, zum Beispiel beim fahren. Zumindest bildet jede dieser kleinen Figuren ein elektromagnetisches Feld, so war es ihr möglich, sie zu bewegen. Magneten.
Die sehen doch aus wie .. Pferde...
Alle starren Jack stirnrunzelnd an




Chaka (Beast of Burden)

Daniel: Ich bin Daniel Jackson und das ist Colonel Jack O'Neill.
Burrock: Colonel?
Daniel: Das bedeutet, er ist unser Chef...einkäufer.
Jack: Chefeinkäufer?
Burrock: Gefällt mir. Und ihr könnt mich Colonel Burrock nennen.
(...)
Jack: Ehrlichkeit, hm?
Daniel: Wir sind Händler.
Jack: Ja...
Daniel: Wir haben gehandelt.. wir handeln .. wir werden handeln!




Der Kampf der Tollaner (Between Two Fires)

Hammond: Wieviele Kanonen wären notwendig um einen effektiven Schutz für die erde aufzubauen?
Sam: Achtunddreissig, mindestens.
Jack und Daniel: ACHTUNDDREISSIG?
Sam: Für eine umfassende, globale Abwehr.. ja, Sir. Und die müssten alle voll funktionsfähig sein.
Jack: Ich dachte, fragen schadet nichts, Sir...

Hammond: Colonel. Unter diesen Umständen...
Jack: Falls sie mir empfehlen wollen, Sir, dass ich weiterhin misstrauisch und skeptisch sein soll.
Hammond: .. dann wäre das eine Zeitverschwendung.
Jack: Sehe ich ähnlich, Sir.
Hammond: Aber diese Verhandlungen könnten den Verlauf der Geschichte beeinflussen.
Jack: Also.. keinen Mist bauen?
Hammond: Es wäre durchaus denkbar, dass es sich hier um interne, politische Machtkämpfe handelt.
Jack: Könnte durchaus sein.
Hammond: Andererseits könnten wir auch in ein Minenfeld geraten.
Jack: Danke, Sir. Diese kleinen Plaudereien machen mir immer sehr viel Freude und sind hilfreich... mich zu beruhigen...

O'Neill: Wir glauben nur.. eine Kanone reicht uns nicht.
Daniel: Eine reicht nicht als Schutz für einen ganzen Planeten.
Travell: Ja, darüber haben wir in der Kurie diskutiert.
O'Neill: Wir hatten uns für dieses Problem eine Lösung überlegt...
Travell: Ja?
O'Neill: Gebt uns mehr als eine Kanone.
Daniel: Mehr als eine.
Travell: Wieviele wollt ihr denn haben?
Daniel: Öhhmm... Acht...
O'Neill: ..unddreissig.
Daniel: Achtunddreissig insgesamt...

O'Neill: Was liest du da, Teal'c?
Teal'c: Kurienprotokolle der Tollaner.
O'Neill: Überanstreng dich nicht.




2001

Daniel: Was bieten wir ihnen an?
Hammond: Eine Sammlung von Toradressen.
Jack: Womit die Gegend ruiniert wäre.




Verzweiflungstat (Desperate Measures)

Penner (als er sieht, wie Carter von schwarz gekleideten Männern entführt wird): Ninjas!

Hammond: Wir dürfen keine Ermittlungen ausserhalb dieser Einrichtung durchführen, Colonel.
Jack: Ich weiß. Aber wir können sie doch suchen, oder?

Jack: Hey, Hallo.
Penner: Verschwinde. Das hier gehört alles mir.
Jack: Ich wollte doch nur nen paar Fragen stellen.
(...)
Penner: Bist du 'n Bulle?
Jack: Airforce.
Penner: Oh... ich war in Vietnam.
Jack: Ja? Welche Einheit?
Penner: Weiß nicht mehr, ist schon lange her
Jack: Ne Freundin von mir ist Samstag Morgen in dieser Gegend verschwunden. Ziemlich hübsch, etwa 1,75 groß, blond...

Penner: Ich bin einfach nur nen verrückter Alter mit nem Einkaufswagen voller leerer Dosen.
Jack: Und ich bin nur so'n Airforce-Typ, der zu Hause ganze Jahrgänge von Nationas Geographics hortet
Penner: Kann ich die haben?

Maybourne: Hi Jack. Nicht umdrehen.
(Jack dreht sich um, Maybourne verdreht die Augen)

Maybourne: Versuchen sie es mal mit der 4574.
Jack: Was soll das bedeuten?
Maybourne: Ich wünschte, ich könnte Ihnen helfen.
Jack: Harry? ... Es geht hier immerhin um Carter...
Maybourne: Ich weiß. Tut mir Leid Jack, das können Sie mir glauben. Aber Sie wissen, wie dieses Spiel gespielt wird und wer es spielt. Sie sollten mit der Möglichkeit rechnen, dass sie vielleicht nie mehr zurückkehrt.

Jack: Hören Sie, Simmons. Ich erwarte gar nicht von Ihnen, dass Sie mir sagen, was los ist. Aber ich garantiere Ihnen, dass diese Reise nicht umsonst war. Wenn es sein muss, verbringe ich den Rest des Lebens in diesem Gebäude, um herauszufinden, was SIE damit zu tun haben.

Maybourne: Wollen Sie mich ausliefern?
Jack: Eigentlich ist der Überwältigende Wunsch, Sie zu erschießen, zurückgekehrt...

Daniel: Ich hab doch gesagt, ich habe mir grad einen Stromschlag verpasst. Kennen Sie das Gefühl?
Wache: Nein.
(Daniel schießt mit einem Zat auf ihn)
Daniel: Etwa so.

Jack: Schande...
Sam: Sir, alles ok?
Jack: Ich bin angeschossen worden, Carter.
Sam: Ich weiß, ihre Weste hat das Projektil abgefangen.
Jack: Das nächste mal will ich eine Weste mit Ärmeln.
Sam: Sie erholen sich schon wieder, Hilfe ist unterwegs.
Jack: Ich mein's ernst. Ärmel wären gut an diesen Dingern.




Wurmloch Extrem (Wormhole Xtreme)

Anmerkung: In dieser Folge ist es z.T. schwer, jemandem bei Namen zu nennen (ziehe ein Zitat unten.. ich bin der, spiele die Rolle von dem, der die Rolle von dem spielt. So nenne ich den Darsteller von RDA/Jack hier "Nick", die Darstellerin von AT/Sam "Reeves" - die anderen tauchen hier nicht auf.

Martin: Ohohoooo, was ist das?
Requisiteur: Obst! Szene 23...
Martin: Okay, Szene 23 spielt auf einem anderen Planeten. Denken sie, Ausserirdische essen Äpfel?
Requisiteur: Wieso nicht? Sie sprechen unsere Sprache.
Martin: Nein, besorgen sie Kiwis uns sprühen Sie sie rot an!
Requisiteur: Okay, dann sollte hier stehen: 'Nick geht in den Garten voller Kiwibäume und sagt, wie sehr diese Welt doch dem Garten Eden gleicht, und beißt in eine rote Kiwi'

Martin: Wieso seht ihr mich an, als wär ich ein Idiot?

Nick: Uhhh, wie sieht das Feuer der Strahlenwaffe aus?
Martin: Wir können uns kein Feuer leisten. Das wird ein Soundeffekt.

Nick (vor einer Kulisse in einem ziemlich lächerlichen Aufzug): Das hier ist realistisch oder? Die Uniform... mein Tarnanzug!
Jack (guckt kritisch): Oh ja... ja.

Martin (zu dem X auf dem Rücken der Militärkleidung): Das X... ich weiß, was sie denken. Das ist ein PR-Gag. Mein Arbeitstitel lautete: "Besuch auf anderen Planeten", aber die Marktforschung sagte, dass Serien mit einem X im Titel höhere Quoten haben.

Reeves: Leute. Ich hab ein Problem mit Szene 27. Da steht, ich befinde mich ausserhalb der Phase. Ich kann meine Hand durch feste Materie stecken oder durch Wände gehen...
DeLuise: Ja, du bist AUSSERHALB der Phase.
Reeves: Und... wieso fall ich dann nicht durch den Boden?
(...) (Martin und DeLuise starren sie einige Sekunden lang an)
Martin: Wir werden das nochmal vertiefen...
Reeves: Danke.
(Anspielung auf Kristallschädel, wo Daniel in eine andere Phase transportiert wird, aber nicht durch den Boden fällt)

(Teal'c ist als Koch verkleidet)
Arbeiter: Hey, wo sind die ganzen Donuts?
Teal'c: Haben die Fahrer verzehrt, bevor sie schlafen gingen. Wir wollten uns gerade privat unterhalten.
(die Arbeiter starren weiter)
Teal'c: Verzieht euch!

Martin: In der ursprünglichen Geschichte gab es noch ein fünftes Mitglied im Team: ein gutaussender, charmanter Alien, der auf der Erde gestrandet war, als seine Crew ihn zurückließ. ... Die Prododuzenten haben mich gezwungen, diesen Teil wegzulassen...

Unterhaltung von 2 Technikern, nachdem das Raumschiff erscheint:
Techniker1: Cooler Spezialeffekt.
Techniker2: Gibt auch Bessere.
Techniker1: das kriegen wir in der Nachbearbeitung hin.


?: Ich bin Christian Bouche - ich spiele die Rolle von Raymond Gun, der die Rolle des Doktor Levean spielt. Und diese Rolle hat als Vorbild Daniel Jackson... der wiederum von Michael Shanks gespielt wird, ursprünglich von James Spader... in dem Kinofilm. Alles klar?

Nick: Sie wissen schon, Weltraum: der Raum zwischen ihren Zähnen... der Raum! Der persönliche Freiraum.

Nick: Denkt dran, auf meiner Uniform steht Colonel!
(die Klappe schlägt)
Nick: Was soll das, auf meiner Uniform steht nirgendwo Colonel. Ist das niemandem aufgefallen?
...
Regisseur: Okay, besorgt einen Filzstift, und pinselt ihm irgendwo sein 'Colonel' hin.

Regisseur (Peter DeLuise): Du weißt, dass das keine richtige Serie wird, oder?
Nick: Was soll der Blödsinn? Wurloch Xtreme ist keine richtige Serie? Wir tun alles hier, wir tun das nur...
Regisseur: Das ist keine echte Serie.
Nick: Weiß mein Agent Bescheid?

DeLuise: Du bist ein Held! Und nun sieh mal über die Seitenlinie da drüben...
Nick: Das ist keine echte Serie?
DeLuise: Nein, ist es nicht.
Nick: Wenn das keine echte Serie ist, warum gibst du mir Regieanweisungen. Und wie kann das wirklich möglich sein?

Nick: Werde ich mit echtem Geld bezahlt?
DeLuise: Natürlich wirst du mit echtem Geld bezahlt!
Nick: Uh... auf welcher Realitätsebene befinden wir uns gerade?

Reeves (die Carter verkörpert): Warum darf ich eigentlich niemanden küssen?
Regisseur: Naja ... es ist... wir schreiben noch an einer Folge, in der deine Rolle sich entwickelt.
Reeves: Na klar.
;)

Nick: Das ist doch unmöglich keine echte Serie!?




Bewährungsprobe (Proving Ground)

Sam: Dann haben wir noch Hailey...
Jack: Oh ja.. Eine 1,50m große Kampfmaschine.
Sam (lachend): Colonel...
Jack: Ok, schon gut. Sie sind die Zukunft der Airforce. Des Programms, des ganzen Planeten. Gott helfe uns.
Sam: Wie war das, als sie damals in ihren Schuhen steckten?
Jack: Ich hab Stiefel getragen.
Sam: Aber Sie sind doch auch mal in diesem Alter gewesen.
Jack: In diesem Alter war ich nie.
Sam: Hm. Gute Nacht, Sir.
Jack: Was ist?

Elliot: Sieht so aus, als wäre Dr. Jackson ihr Anführer.
Jack: Tja, er war schon immer scharf auf dieses Büro.

Sam: Sir, tut mir Leid, ihre "Wunder" hinterlässt Spuren in meinem Labor.
Jack: Tschuldigung...




48 Stunden (48 Hours)

Jack: Carter?
Sam: Sir, alles ok?
Jack: Oh, ne Platzwunde, Gehirnerschütterung, Erbrechen, Schwindel... das übliche. Warum ist Teal'c noch da draussen?
Sam: Tja, Sir, das ist sehr kompliziert.
Jack: Kann ich helfen?
(Seitenblick von Sam)
Sam: Also wenn wir das Fehlen eines DHD überbrücken wollen, brauchen wir ein Interface zwischen den Tor und unserem Computer. (Jack schaltet ab) Wir haben unterschiedliche Anweisungen auf der Basis elektrischer Impulse generiert, auf die die Kontrollkristalle des Tors reagieren müssten. Doch die richtige Lösung findet man nur durch herumprobieren. Wir konzentrieren und darauf, eine Serie von Impulsen zu starten, die das Tor anweisen, eine seiner Hauptfunktionen zu übergehen...
Jack: Soll ich ihnen einen Kaffee holen?
Sam: Sir, vielleicht ist das Tor überhaupt nicht mehr in der Lage, das zu tun, was wir verlangen. Jack: Und das wäre... was?
Sam: Ein Reintegrationsprozess, der vorzeitig abgebrochen wurde wieder zu starten....
Jack: Carter... Mein Kopf...
Sam: Oh.. Sir, es tut mir Leid. Aber je mehr ich mich damit befasse, desto mehr Sorgen mache ich mir, dass wir Teal'c nicht mehr zurück holen können.

Maybourne: Hi Jack
Jack (schreit): Sie dreckiger Mistkerl (rennt um das Auto herum)
Maybourne: Hey hey hey hey, ganz ruhig.
Jack: Ich werde ihnen in den Arsch treten!!
Maybourne: Aber das würden die Leute doch sehen.
Jack: Das ist mir egal.

McKay: Ich wollte Ihnen meine ehrliche Einschätzung mitteilen, Major: Es ist Zeitverschwendung, wenn Sie glauben, dass Sie in allem Recht haben. Also dachte ich, wir lassen das hinter uns.
Sam: Dann können wir umso Zeit Ihrem Fanclub widmen.

McKay: Ist da Limone an dem Huhn?
Koch: Das ist Limonenhuhn.
McKay: Ach, tatsächlich. Ich habe eine tötliche Allergie gegen Zitrusfrüchte. Ein paar Tropfen davon, und ich bin tot. Ich nehme das, was immer es ist.

McKay: Major, Teal'c ist tot. Und dieses Argument ist Zeitverschwendung. Denn das Pentagon wird Hammond befehlen, den Betrieb in 16 Stunden wieder aufzunehmen.
Sam: So kam es zu der Galgenfrist von 48 Stunden? Weil sie gesagt haben, Teal'c wäre bereits tot?
McKay: Das ist realistisch.
Sam: Gott, sie sind das Letzte.
McKay: Ich wünschte, Sie wären nicht so attraktiv. Ich hatte immer eine schwäche für.. dumme Blondinen.
Sam: Lutschen Sie ne Limone.
McKay: Hm... sehr sexy... seehr sehr sexy...

McKay: Sie sind der personifizierte Wahnsinn, wissen Sie das? Und Sie sind kein bisschen besser, wenn Sie auf sie hören. Das ist eine Mutmaßung, sie beurteilt das viel zu emotional. Teal'c ist Toast. Längst erledigt.
Sam: Sir, ich denke, wir könnten das Risiko durchaus eingehen.
McKay: Mit diesem irsinnigen Plan werden Sie sich selbst in die Luft sprengen, und ich will auf keinen Fall dabei sein.
Hammond: Ihr Flug nach Russland geht in exakt einer Stunde, Doktor.
McKay: Was? Russland?
Hammond: Sie wurden ausgewählt, um dort die Entwicklung von Russlands Naquadahgeneratorprogramm zu überwachen.
McKay: Ich geh bestimmt nicht nach Russland. Wissen Sie, wie dort die Ernährung ist? Und ich bin Zivilist, ich muss nicht tun, was Sie sagen.
Sam: Aber solange sie von der Airforce bezahlt werden?
McKay: Also wirklich. Das ist wirklich das Letzte...

Daniel (nachdem das ausgeliehene russische DHD zerstört wurde): Das.. ist noch nie bei einer der Simulationen passiert....




Neue Zeiten (Summit)

Jack (zu Daniel über die Tok´ra): Es sind immer Selbstmordmissionen, oder die Kriege der Systemlords - aber nie kommt einer von denen vorbei um einfach nur Hallo zu sagen...

Ren Au: Das könnte die einmalige Gelegenheit sein, gegen alle auf einmal vorzugehen.
Sam: Das würde bedeuten, ihr wollt die ganze Goa'uld-Führung auslöschen?
Ren Au: Das haben wir vor.
Jack: Willkommen auf der dunklen Seite.

Tok`ra: Wir brauchen jemand der fließend Goa'uld spricht!
Alle sehen zu Teal`c.
Tok'ra: Und kein Jaffa ist!
Alle sehen zu Daniel.

Sam: Leutnant Elliot. Endlich ihr erster Einsatz, was?
Elliot: Ja, Major. Es tut sehr gut, richtige Action zu erleben.
Jack: Sie haben falsche Vorstellungen von Weltraum, Leutnant. Da gibts nicht viel Action.
Elliot: Mag sein, Sir, aber ich freue mich schon sehr auf die Tok'ra.
Jack: Das wird sich noch ändern...

Jack (kommt zu der Gruppe hinzu): Meine Herren. wie läuft die Einweisung?
Elliot: Es ist ganz schön interessant, Sir, wie sie gesagt haben!
Aldwin: Interesse an Tok'ra Ingenieur-Kunst?
Jack Oh... INTERESSE beschreibt nicht mal annähernd, wie ich darüber denke!
Aldwin: Gut, dann schließ dich uns an!
Jack: Äh...danke, Aldwin, aber ich muss Teal'c helfen...auf Daniel zu warten. Darf ich mal?" (zieht schnell Leine)




Elliots große Mission (Last Stand)

Sam (über Funk): Sir, neben sir das kleine, viereckige falls eins da ist...
Jack: Wir sehen mal nach... (zu Teal'c:) Hast du ein kleines viereckiges?
Teal'c: Da sind mehrerere, die viereckig oder rechteckig sind.
Jack: Aber klein?

Daniel: Warum erlauben die Goa'uld ihren Menschensklaven, ihre Besprechungen mitzuhören?
Jacob: Ich bin mir nicht sicher. Um ehrlich zu sein, wir vermuten, dass sie ihre Sklaven nach dem Gipfel töten werden.
Daniel: Und darüber hätte man nicht vorher mit mir reden können!?

Jacob: Was ist passiert?
Daniel: Erst hatte ich sie, dann hatte Yu mich und dann musste ich verschwinden, als die beiden sich bekämpften.

Daniel: Ja, man sollte meinen, dass vernünftige Wesen, die im Weltraum herumfliegen, schlau genug sind, Sicherheitsgurte einzubauen.
Jacob: Wir ziehen es einfach vor, sicher zu landen.




Das Ende der Welt (Fail Safe)

Freyr: Wir müssten eine Vermittlungskommission einberufen, die aus der gleichen Anzahl von Vertretern der Asgard und Vertretern der Goa'uld besteht. Dazu benötigen wir auch entsprechende Aussagen der Tollaner.
Jack: Und genau das ist das Problem. Da sie ja von den Goa'uld ausgelöscht wurden.
Freyr: Das ist bedauerlich.
Jack: Und ich nehme an, wenn die Erde von diesem Brocken getroffen wurde und alle zermalmt worden sind, dann ist das auch bedauerlich!?
Freyr: Aber ja.
-Schnitt-
Im Konferenzraum:
Jack: Danach habe ich dann leider die Beherrschung verloren.
Hammond: Was soll denn das bedeuten?
Daniel: Jack sagte etwas sehr beleidigendes über Freyrs Mutter.

Jack (vor dem Stargate): Kommen Sie, ich mache das jeden Tag.
Spellman: Weil ihnen vermutlich nicht klar ist, was wirklich mit Ihnen geschieht, wenn Sie da durchgehen...

Jack: Ach, die kriegen das schon hin..
Daniel: Ich bin zuversichtlich.
Jack: Ich auch.
Teal'c: Ich ebenso.

Spellman: Ich denke, ich spreche für ca. 6 Milliarden Menschen, wenn ich sage: Viel Glück.

Sam: Teal'c, wir sollten sehr vorsichtig beim Start sein.
Daniel: Warum?
Sam: Ich mache mir Sorgen, dass die Aggregate den Geist aufgeben könnten, bevor wir die Fluggeschwindigkeit erreicht haben ... und wir auf den Planeten zurückprallen.
...
Daniel: Ich bin zuversichtlich.
Jack: Ich auch.
Teal'c: Ich ebenso.

Daniel: Wir haben ein großes Asteroidenproblem

Sam: Die Schiffsensoren müssten neu programmieren, um festzustellen, woraus der Kern besteht. Jack: Oh .,, jetzt geht das wieder los...
Sam: Tut mir Leid, Sir.
Jack: Och kommen Sie.. Wir kamen, wir sahen, wir legten ne Bombe, wir hatten Spaß beim Meteoritenschauer und wir kehrten zurück. Ist doch ne tolle Story. Oder nicht?

(bei der Entschärfung der Bombe):
Sam: Jetzt müssen sie die Drähte finden, die von der Zeitschaltuhr zum Zünder führen, und den roten durchschneiden.
Jack: Carter? Die sind alle gelb...
Sam: Wiederholen Sie das!
Jack: Es gibt 5 Drähte. Und von denen ist keiner rot. Soll ich sie vielleicht alle durchschneiden? Sam: Naja, Sir, wenn sie den falschen Stromkreis unterbrechen, dann ist dasselbe, als würden sie der Bombe sagen, die Zeitschaltuhr ist bei 0 angelangt.
Jack: Als hätte ich's nicht geahnt.
Sam: Tut mir Leid Sir, aber Sie werden sich einen aussuchen müssen.
Jack: Ja, hab ich auch geahnt.
(schneidet 3 der Drähte durch)
Sam: Wie kommen Sie voran, Sir?
Jack: Ich hab jetzt den dritten durchgetrennt. Bleiben nur noch 2. .... Also, ich möchte die Gelegenheit nutzen, um zu sagen, ... dass das eine sehr schlecht gebaute Bombe ist. Und wir sollten uns bei jemandem beschweren, wenn wir zurück sind.
Sam: Einverstanden, Sir.

Sam: Ich brauche mehr Zeit, um diese Berechnungen anzustellen.
Jack: Tja, also Carter... jetzt gleich wäre wirklich super.
Sam: Moment noch.
Daniel: Jetzt?
Sam: Wenn ich zu früh aktiviere, tauchen wir im inneren der Erde wieder auf.
Jack: Carter? Ich kann schon mein Haus sehen.
Sam: Hyperantrieb aktiviert - jetzt!


Daniel: Also, noch Sauerstoff für 2 Stunden, was dann?
Jack: Hammond wird uns finden.
Daniel: Ich bin zuversichtlich.
Sam: Ich auch.
Teal'c: Ich ebenso.





Die Jaffa-Rebellion (The Warrior)

Bra'tac: Tek mal tek.
Daniel: Das heißt, wir sind ihnen wohl bekannt und dass wir in Frieden kommen.
Teal'c: Rak'nor!
Rak'nor: Teal'c. Tek mal tek. Es war Teal'c, der mir zum ersten mal eine Vorstellung von Freiheit gab. Nur deinetwegen bin ich heute hier. Tek mal tek.
Daniel: Tek mal tek ist ein Ausdruck von großem Respekt.
Jack: Na schön.
Daniel: Wollt ich nur sagen.
Jack: Is mir egal.
Daniel: Schon gut.
Rak'nor: Diese hier gehören zu den größten Kriegern der Ta'uri. Daniel Jackson, Major Carter, und ihr Anführer: Colonel Jack O'Neill. Tek aml tek.
Jack: Dito!
Rak'nor. Äh.. Dito.

Kytano: Du sprichst aus, was du denkst, O'Neill.
Jack: Genau aus diesem Grund rede ich nicht viel.




Reese (Menace)

Jack (zu Daniel, als sie Versuchen, Reese zu aktivieren): Wieso küssen Sie sie nicht?
Reese fängt an zu atmen.
Sam: Ich fühle einen Puls.
Daniel: Sie hat Herzschläge?
Jack: Sie hat ein Herz?

Sam: Möglicherweise sendet sie irgendeine Art von Signal aus oder eine Frequenz, die diese Monster abstößt, vielleicht sogar ohne etwas davon zu wissen.
Jack: Käferspray?

Daniel: Na schön, ähm, Reese, dir ist klar, dass es verschiedene Arten von Menschen gibt, nicht wahr?
Reese: Natürlich.
Daniel: Und du weißt auch, dass es verschiedene Arten von Lebensformen gibt.
Reese: Das ist langweilig.
Jack (zu Sam): Ich fange langsam an dieses Mädchen richtig gut zu verstehen.

Carter: Vielleicht ist so programmiert worden, dass sie nicht zugeben kann etwas anderes zu sein als ein Mensch.
Jack: Roboterverleugnung?

Sam: Sie finden also, wir sollten es abschalten?
Jack: Kann ich nicht sagen. Fragen wir doch den Mann, der gerade ordentlich eins abgekriegt hat.
Daniel: Ich glaube nicht, dass sie mich verletzen wollte, sie mochte nur nicht, was ich sagte.
Jack: Das meiste, was Sie sagen, gefällt mir auch nicht. Aber den Drang, Sie an die Wand zu klatschen, versuche ich zu unterdrücken.




Die Entscheidung (Meridian)

Daniel: Hey Jack
Jack: Hey.
...
Jack: Ich... ich wollte nur ... ich bin wirklich nicht gut in sowas.
Daniel: Ja, das ist wahr. Ich hab gehört, wie Sam gesagt hat, das Naquadriah könnte eine wichtige Entdeckung sein.
Jack: Ja, offensichtlich, falls wir etwas bekommen könnten. Ach übrigens, ich hab versucht, Jonas nochmal Ihren Standpunkt zu erklären.
Daniel: Er ist in einer schwierigen Situation.
Jack: Sie werden nicht die Schuld auf sich nehmen, und es ist mir egal, was geschieht.
Daniel: Wieso ist das wichtig?
Jack: Abgesehen von der Tatsache, dass Sie die letzten fünf Jahre eine Ziemliche Nervensäge gewesen sind, habe ich... ich... ich hatte... gelernt, sie zu bewundern... ein wenig... sozusagen.
Daniel: Richtig rührend.
Jack: Ich will nicht, dass in Ihren offiziellen Unterlagen etwas davon steht.

Oma: Nur die, die Willens sind, finden den Weg
Daniel: Na schön, ich bin willens. Also.. lass uns gehen. Ich meine .. tu, was du tun muss. Erleuchte mich!
Oma. Der Fluss erzählt keine Lügen. Doch die, die am Ufer stehen, die unehrlichen Menschen, hören sie trotzdem.
Daniel: Na klar, ich wusste, dass das nicht einfach ist.

Sam: Sie sollten wissen, dass Jonas seine Meinung geändert hat. Er hat Naqadria für uns gestohlen. Er ist ein großes Risiko eingegangen, er hat es nur Ihretwegen getan. Es könnte sehr wichtig sein und ich wollte, dass Sie es wissen. Sie hinterlassen einen tiefen Eindruck bei den Menschen, Daniel. So wie Sie die Dinge sehen... das hat auch mich verändert.
(greift nach seiner Hand, ihr laufen Tränen über das Gesicht)
Ich verstehe jetzt, was wirklich wichtig ist. Und ich weiß nicht, warum wir warten, bevor wir den Menschen sagen, was sie uns bedeuten. Ich hatte wohl einfach gehofft, dass du es immer wusstest.

Teal'c: Wenn du sterben solltest, Daniel Jackson, dann sollst du wissen, dass ich glaube, der Kampf gegen die Goa'uld hat einen seiner größten Krieger verloren. Und ich werde einen meiner besten Freunde verloren haben.




Das Geheimnis der Asgard (Revelations)

Hammond: Major?
Sam: Sir!
Hammond: Ich wollte Sie nur darüber informieren, dass Colonel O'Neill darum gebeten hat, SG-1 im aktiven Dienst zu lassen, auch während wir einen Ersatz für Doktor Jackson suchen.
Sam: Und was sollen wir tun? Weiterarbeiten, als wäre nichts passiert?
Hammond: Mir ist klar, wie Sie sich fühlen.
Sam: Also bei allem Respekt, Sir, ich kann Ihnen nicht sagen, wie ich mich fühle. Wir hatten nicht einmal einen Gedenkgottesdienst...
Hammond: Weil wir nicht sicher sind, dass er tot ist.
Sam: Und das ist das Problem. Was wollen wir tun, Sir. Warten, und hoffen dass er zurückkommen wird? Oder weitermachen wie sonst?
Hammond: Als ich im Vietnam war, sah ich, wie mein bester Freund abgeschossen wurde. Ich weiß, dass er überlebt hat. Sein Fallschirm hat sich geöffnet und ich habe seine Position durchgefunkt. Aber ich habe nie erfahren, was mit ihm passiert ist. Seine Leiche wurde niemals gefunden. Die Vietnamesen haben immer behauptet, sie hätten ihn nicht gefangen genommen. Jahrelang hab ich gedacht, dass er irgendwann einmal einfach durch die Tür kommen würde.
Sam: Und was haben Sie gemacht?
Hammond: Ich habe gelernt, damit zu leben.

Sam: Colonel, ich muss mit Ihnen reden.
Jack: Ich will es nicht hören, Carter.
Sam: Es bringt nichts, wenn wir so tun, als wäre nichts passiert.
Jack: Das liegt ganz bestimmt nicht in meiner Absicht. Das ist unser Job. Wir verlieren dauernd Leute.
Sam: Aber hier geht es um Daniel.
Jack: Was soll ich den tun? Er ist weg. Und wir haben zu arbeiten.
(Lässt Sam einfach stehen)

Jack (auf dem Tok'ra-Frachter, der in Turbulenzen gerät): Wisst ihr, wir sollten mal überlegen, hier noch nen weiteren Sitz zu istallieren. Wenn ich's mir Recht überlege, wäre das wesentlich sicherer, oder?

Heimdall: Als Rasse reproduzieren sich die Asgard ausschließlich über die Methode erweiterter Zellmethose.
Sam: Ist das dein Ernst, ihr habt keine andere Möglichkeit der Vermehrung?
Heimdall: Nein
Jack: Carter?
Sam: Sie sind geklont, Sir. Jeder einzige von ihnen.
Jack: Ah, das beantwortet einige Fragen.
Heimdall: In der Tat ist es uns seit nahezu 1000 Jahren physisch nicht möglich, eine Zellteilung durch Medosis zu erreichen.
Jack: Hm?
Sam: Sexuelle Reproduktion, Sir...
Jack: Ah... (zu Heimdall) Eintausend Jahre?
Heimdall: Es ist nichts, was wir für gewöhnlich mit anderen Rassen diskutieren.
Jack: Kann ich gut verstehen.



zurück